Go out
Wege zum Auslandsstudium

Ein Auslandssemester bietet dir die einmalige Gelegenheit, unvergessliche Erfahrungen zu machen und neue Menschen und Kulturen kennenzulernen. Das vielfältige Angebot an weltweiten Partneruniversitäten und Austauschprogrammen bietet Dir die Möglichkeit, den richtigen Ort für Dein Auslandssemester zu finden.

Bei Fragen zum Auslandssemester oder -studium kannst Du Dich an die Auslandsbeauftragte des Fachbereichs Biologie wenden. Du erreichst sie per Mail oder in der Sprechstunde. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Jetzt für das Jahr 2022/23 bewerben!

Im Moment läuft die Bewerbungsphase für das Jahr 2022/23. Die Frist endet am 30. November!

Du hast die Wahl, ein oder zwei Semester Biologie an zahlreichen Partneruniversitäten auf der ganzen Welt zu studieren. Für eine Übersicht kannst du die Suchmaske unter „Austauschmöglichkeiten und Erfahrungsberichte“ auf den zentralen Seiten der TU zum Thema Auslandsstudium nutzen.

Oder möchtest du ein Praktikum im Ausland machen? Informiere dich über das die Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland über Erasmus+ zu machen.

Die Bewerbung erfolgt über den Fachbereich Biologie bei der Auslandsbeauftragten. Bewerbungen sollten folgende Unterlagen enthalten:

  • Ausdruck des Online-Bewerbung-Formulars des Referats Internationale Beziehungen
  • Motivationsschreiben (1-2 Seiten)
  • Leistungsübersicht
  • Nachweis der Sprachkenntnisse (kann nachgereicht werden)
  • Einwilligung in die Datennutzung (siehe Downloads)

Bitte die Bewerbungsunterlagen im Moodle-Kurs hochladen.

Für die Bewertung der Unterlagen und die Auswahl zum Auslandssemester gelten folgende Kriterien:

  • Qualität des Motivationsschreibens
  • Bisheriger Studienverlauf (im Vergleich zum Regelstudium)
  • Leistungsspiegel
  • Inhaltliche Auseinandersetzung und Planung des Auslandsaufenthaltes
  • Angabe und Nachweis zu Sprachkenntnissen. (Zertifikate können nachgereicht werden)

Es gelten folgende Bewerbungsfristen:

Eine Bewerbung für das darauffolgende Jahr ist nur bis zum 30. November möglich. So kannst du dich zum Beispiel im Wintersemester 20/21 für das Wintersemester 21/22 oder das darauffolgende Sommersemester 22 bewerben. In einer zweiten Bewerbungsphase bis zum 31. Mai ist außerdem eine Bewerbung für das Sommersemester des darauffolgenden Jahres möglich.

Kostenlose Vermittlung von bezahlten Auslandspraktika mit IAESTE

Die International Association for the Exchange of Students for Technical Experience, kurz IAESTE, ist eine internationale, unpolitische, unabhängige Organisation zur Vermittlung von Praktikumsplätzen im Ausland. Dabei sind auch Praktika für Biologie-Studierende möglich!

Weltweit sind über 80 Länder Teil von IAESTE. In allen diesen Ländern sind 3 bis 12-monatige Praktika bei Partnerunternehmen möglich. Die Vermittlung der Praktika ist dabei komplett kostenlos! Weiterhin ist gewährleistet, dass das Praktikum vergütet ist und ihr eine lokale Studentengruppe als Ansprechpartner habt. Oft werden Aktivitäten und Events organisiert, sodass ihr möglichst viel vor Ort erlebt. Der kulturelle Austausch ist ein Hauptfokus von IAESTE.

Bist du interessiert? Dann sende uns eine Mail an oder suche hier direkt nach aktuell offenen Stellen.

Mehr Infos bekommst du auf iaeste-darmstadt.de