Botanischer Garten

Botanischer Garten Darmstadt: Winterlinge

Botanischer Garten der TU Darmstadt

Öffnungszeiten

Gewächshäuser 9:30 – 12:30
13:00 – 15:30
--- ---
Freigelände Montag – Freitag Samstag Sonntag, Feiertage
1. April – 30. September 7:30 – 19:30 9:00 – 18:00 9:00 – 12:00*
1. Oktober – 31. März 7:30 – 16:00 9:00 – 16:00 9:00 – 12:00

* In den Sommermonaten ist das Freigelände an jedem 1. Sonntag des Monats bis 18:00 Uhr geöffnet.

Interessantes aus dem Garten: Als erstes Frühjahrszeichen…

Symplocarpus foetidus
Blütenstände Symplocarpus foetidus

… sind unmittelbar nach Abklingen des strengen Frosts die eiförmigen Blütenstände des Stinkkohls Symplocarpus foetidus in der Bodenstreu am kleinen Weiher erschienen. Wie bei den Aronstabgewächsen üblich stehen die Blüten in einem Kolben zusammen, der von einem fleischroten, hell gefleckten Hochblatt (Spatha) tütenartig eingehüllt wird. Der üble Geruch der Infloreszenz lockt vor allem Fliegen an, die durch eine Öffnung ins Innere der 'Tüte' gelangen. Die hellen Flecken auf der Spatha schützt die Blütenstände vor größeren Pflanzenfressern: sie sind auf den mit totem Laub bedeckten Boden, auf dem die Sonne Lichtflecken zeichnet, kaum zu erkennen. Mehr Information: BG_Aktuell190

Führungen und Vorträge

VORTRAG: Donnerstag, 16.2.2017, 19:30-21:00 Uhr

Professores Dr. Peter Leins & Dr. Claudia Erbar (Heidelberg):
Baumfaszination auch im Winter und allerlei Baumgeschichten

Bäume im Winterzustand sind vielen Zeitgenossen ein „Buch mit sieben Siegeln“. Dass dies nicht so sein muss, wird in diesem Vortrag illustriert und mit interessanten Geschichten zu Bäumen verbunden.

Veranstalter: Freundeskreis des Botanischen Gartens der Technischen Universität Darmstadt
Ort: Kleiner Hörsaal der Biologischen Institute in der Schnittspahnstraße (Gebäude B1/01, Raum 52)

FÜHRUNG DURCH DEN BOTANISCHEN GARTEN:
Freitag 3.3.2017, 13:00-14:15 und 14:15-15:30 Uhr

Veranstalter: Botanischer Garten
Treffpunkt: Pavillon im Botanischen Garten

weitereVeranstaltungen 2017

Aktuelles

  • 10.10.2016

    Garten=Theater – Pflanzen in Shakespeares Welt

    Der Verband Botanischer Gärten präsentiert im Shakespeare-Jahr 2016 zu den Pflanzen in Shakespeares Stücken und in seiner Umwelt eine Posterausstellung. Diese von Stefan Schneckenburger kuratierte Ausstellung ist in über 25 Botanischen Gärten in Deutschland und Österreich zu sehen. Im Botanischen Garten Darmstadt wird sie noch bis ins kommende Jahr hinein zu besuchen sein.