Botanischer Garten

Botanischer Garten der TU Darmstadt

Öffnungszeiten

Gewächshäuser 9:30 – 12:30
13:00 – 15:30
--- ---
Freigelände Montag – Freitag Samstag Sonntag, Feiertage
1. April – 30. September 7:30 – 19:30 9:00 – 18:00 9:00 – 12:00*
1. Oktober – 31. März 7:30 – 16:00 9:00 – 16:00 9:00 – 12:00

* In den Sommermonaten ist das Freigelände an jedem 1. Sonntag des Monats bis 18:00 Uhr geöffnet.

Interessantes aus dem Garten: Bulbophyllum sandersonii ssp. sandersonii.

B. sandersonii ssp. sandersonii
B. sandersonii ssp. sandersonii

Ein kleines Bestimmungs-problem war dieses Bulbophyllum – eine Orchidee, die wir unter einem anderen Namen vor vielen Jahren aus dem BG Berlin bekommen haben. Aber unser Name hat sich nun nach einer langen Blühpause als richtig herausgestellt. Das abgebildete Exemplar „wandert“ nun nach einem Umweg über unsere Trockenpresse ins Herbarium und dann lässt sich die Bestimmung immer nachprüfen.

Blüten im Detail
Blüten im Detail

Etwa 2200 Arten umfasst die Gattung Bulbophyllum. Die hier gezeigte Bulbophyllum sandersonii (Hook.f.) Rchb.f. ssp. sandersonii stammt aus dem tropischen Afrika, wo insgesamt etwa 70 Arten dieser Gattung vorkommen. Die winzigen Blüten haben einen intensiven Pilzgeruch – vielleicht werden sie von Pilzmücken (oder auch Aasfliegen) bestäubt. Die Infloreszenz ist ab Rhizom etwa 22cm hoch, die Blüten messen ca. 1,2cm im Längsdurchmesser.

Zur Vergrößerung Bilder bitte anklicken.

Führungen und Vorträge

VORTRAG: 19.01.2017, 19:30-21:00
Weltuntergänge: Evolution und Aussterben

PD Dr. Stefan Schneckenburger (Darmstadt)
Man schätzt, dass über 95% aller Arten , die auf der Erde einmal lebten, ausgestorben sind: Aussterben und Evolution gehören also untrennbar zusammen. Darüber berichtet der Vortrag des heutigen Abends und widmet sich dabei besonders den „Big Five“ – fünf katastrophalen Aussterbeereignissen in der Ergeschichte. Anschließend findet die Mitgliederversammlung des Freundeskreises des Botanischen Gartens statt (nur für Mitglieder).
Veranstalter: Freundeskreis des Botanischen Gartens der Technischen Universität Darmstadt
Ort: Kleiner Hörsaal der Biologischen Institute in der Schnittspahnstraße (Gebäude B1/01, Raum 52)

weitereVeranstaltungen 2017

Aktuelles

  • 07.12.2016

    Das Jahresprogramm 2017

    …. des Botanischen Gartens und Freundeskreis ist da! Anschauen

  • 10.10.2016

    Garten=Theater – Pflanzen in Shakespeares Welt

    Der Verband Botanischer Gärten präsentiert im Shakespeare-Jahr 2016 zu den Pflanzen in Shakespeares Stücken und in seiner Umwelt eine Posterausstellung. Diese von Stefan Schneckenburger kuratierte Ausstellung ist in über 25 Botanischen Gärten in Deutschland und Österreich zu sehen. Im Botanischen Garten Darmstadt wird sie noch bis ins kommende Jahr hinein zu besuchen sein.